fermate-logo

 

 

Sauna

Blockbohlensauna im alten Pferdestall –
mit Schwallbrause, Kneippschem Schlauch und Tauchzuber.

Die Sauna wird mit Holz befeuert, Wasser kommt direkt
aus dem Brunnen … knackfrisch & knackkalt.

Innenmaße 2,10 x 2,40 Meter
in einem Raum mit rund 35 Quadratmetern
... üppig für zwei, passabel für vier Personen.

Gästewohnung fermate - Saunaidylle

Gästewohnung fermate - Sauna, holzbefeuert

Gästewohnung fermate - Sauna mit Ofen und Zuber

Gästewohnung fermate - Saunawetter

 

Wir heizen Sauna- und Stallofen für Sie an und zeigen Ihnen
die weiteren (... und leichten) Handgriffe fürs Auf- und Weiterheizen.

Bis zwei Personen 40 Euro; jede weitere Person zzgl. 15 Euro.
Wir stellen Ihnen Saunatücher aus Oberlausitzer Leinen, Bademantel,
Latschen und Decken bereit.

Ruhesessel, div. Holzbottiche und Schälchen für allerlei
Warm- und Kaltwasser-Anwendungen, und – wer’s mag – Klangschalen.

Keine Shampoos, Seifen usw. (das Brunnenwasser wird rückversickert).
Für warmes Wasser sorgt nach finnischer Manier der Werkstattofen.

Das Saunagebäude ist mit unbedenklichen Materialien
saniert: Sand, Trass, Kalk, handgestrichene Ziegel,
Sumpfkalk-Anstrich, Sauerkohlplatten, Schweiß, Holz & Nägel.

Die Sauna wurde (zusammen mit Gartenküche und Zuwegung) vom »Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums« gefördert.

Zum Seitenanfang

 

 

 

 

»Wenn Arbeit eine feine Sache wäre,
hätten die Reichen sie für sich behalten.«
(Sprichwort aus Hawaii)