fermate-logo

 

Übergabe der Wohnung an uns

Mit Ihrer Buchung gilt standardmäßig Variante »Gretel« als vereinbart.
Keine Bange: »Gretel« bedeutet nur, dass Sie den in unserem Kulturkreis üblichen Konventionen im Umgang mit einer Ferienwohnung Folge leisten. Um Ihnen im Zweifel Grübeleien zu ersparen und eventuelle Unsicherheit von Ihnen zu nehmen, hier das, was wir glauben erwarten zu dürfen:
– benutzte Küchenutensilien sauber, abgetrocknet und aufgeräumt hinterlassen
– Ceranfeld reinigen, falls verschmutzt
– keine Lebensmittelreste in Spülbecken und Ausguss hinterlassen
– Mülleimer leeren / Altpapier und ­Altglas entsorgen
– keine eigenen Lebensmittel stehen lassen
– Oberflächen (Tische, Küche) sauber hinterlassen
– umgestellte Möbel und Gegenstände zurechtrücken

Wenn Sie sich mit diesen sieben Punkten nicht befassen wollen,
geben Sie bitte bei Ihrer Buchung an, dass Sie Variante »Hänsel« wünschen
(Kosten: 40 Euro pro Wohnung).

Unabhängig von »Hänsel« und »Gretel« gilt:
Erstens: Die Wohnung ist aufgeräumt und pfleglich behandelt zu hinterlassen. Grobe Verschmutzungen und Verschmutzungen auf dem Boden, die ein Staubsauger nicht aufnehmen kann, beseitigen Sie. Bildlich gesprochen: kein Eigelb auf dem Salzstreuer, keine angetrocknete Gurkenscheibe auf der Holzdiele, kein Yoghurt am Stuhlbein.
Zweitens: Wir übernehmen die sogenannte »Endreinigung« – sie ist im Preis inbegriffen.

Zurück zur Seite AGB

Zurück zur Seite Preise

 

Hier putzt der Chef persönlich.